• east africa
    Ost afriKa
    Ruaha Lion Picture, Nomad Tanzania, Mating lions
    serengeti
    Serengeti Camp Camp, Nomad Tanzania
    Serengeti

    “Die Menschen haben ewig versucht den Beginn der Grossen Migration vorherzusagen. Aber der Instinkt der Tiere wird für immer ein Geheimnis bleiben. Keine Jahr ist gleich, weswegen wir es lieben.”
    Unbekannt.

    Lamai Serengeti, Nomad Tanzania

    Auf der Suche nach Wasser und Weidflächen durchqueren jährlich Millionen Gnus, Zebras gefolgt von anderen Herdentiere die gesamte Serengeti sowie die Masai Mara und folgen dem Regen. Es ist die grösste Tierwanderung auf unserem Planeten. Die grosse Migration ist auch für seine hohe Dichte an Raubkatzen, allen voran die Geparden, bekannt. Gänsehaut ist garantiert mit diesem einmaligen Naturereignis!

    Mkombes House, Nomad Tanzania
    Entamanu Ngorongoro, Nomad Tanzania, Camp 1
    Ngorongoro crater
    Entamanu Ngorongoro, Nomad Tanzania, Camp 2

    Der Ngorongoro-Krater ist ein ganz besonders Naturdenkmal mit landschaftlicher Schönheit. In dem grössten Kraterkessel der Welt leben 25‘000 Tiere wie Löwen, spitzmaul Nashörner, Elefanten, Gnus und Zebras. Bekannt wurde dieses Schutzgebiet welches am Ende der 50er Jahre gegründet worden ist, durch den Zoologen Bernhard Grzimek, welcher den Dokumentarfilm die Serengeti darf nicht sterben veröffentlich hat. Der Krater wird zur Recht auch als 8 Weltwunder genannt.

    Entamanu Ngorongoro, Nomad Tanzania
    Schimpansen
    CM Travel, Chimp, Grey stoke Mahale
    Chimp, Mahale, Greystoke, Nomad Tanzania
    mahale National park

    “Meine Mission ist es, eine Welt zu schaffen, in der wir im Einklang mit der Natur leben können.”
    Jane Goodall.

    Im Westen von Tansania befindet sich einer der schönsten Orte auf dieser Welt – der Mahale Mountanins Nationalpark. Dieser magische Ort wird per Boot erreicht, den keine Strasse führt zu diesem Paradies! Ein unvergleichliches Erlebnis ist hier garantiert.

    Grey Stoke Mahale, Nomad Tanzania, Camp 1
    Grey Stoke Mahale, Nomad Tanzania, Camp 2

    Ein weisser Sandstrand liegt vor dem imposanten Regenwald. Die wunderbaren Bandas werden fast ausschliesslich aus nachhaltigen Materialien aus der Region erbaut. Das Camp wird mit Solarenergie betrieben. Auf den Wanderungen durch den Wald warten die Schimpansen auf Sie. Hier lebt einer der grössten Populationen weltweit. Auch viele weitere Tiere, wie Leoparden, Buschschweine, Rote Stummelaffen u.v.m werden hier angetroffen.

    Vielfaltige Tierwelt
    Kigelia Camp Ruaha, Safari vehicle with elephants, Nomad Tanzania



    Katavi game reserve


    Ein Juwel ist der Katavi Nationalpark mit einer Grösse von rund 4‘500km2, welcher im Westen von Tansania liegt und deshalb nur von wenigen Touristen besucht wird. Ein Park in einer Ursprünglichkeit wie vor hundert Jahren. Während der Trockenzeit vom Juni bis Oktober versammeln sich die Tiere vorallem um den Katuma und den Kapapa Fluss. In dieser Zeit sind grosse Elefanten und Büffelherden zusammen mit Zebras zu sehen. Kämpfe von Nilpferden sind an der Tagesordnung. In der Regenzeit ist es ein Paradies um Vögel zu beobachten. Im Park leben auch Leoparden, Eland, Hyänen, Wildhunde, Geparden, Wasserböcke, Antilopen u.v.m.

    Katavi, Nomad Tanzania, Camp 1
    Katavi, Nomad Tanzania, Camp 2
    Ruaha Lion Picture, Nomad Tanzania
    Kigela Camp, Nomad Tanzania
    Ruaha Game Reserve



    “Das Leben ist entweder ein gewagtes Abenteuer oder gar nichts.”
    Helen Keller.

    Der Ruaha Nationalpark ist der zweitgrösste Nationalpark im Herzen von Tansania mit Wälder, Savannen und dem Great Ruaha Fluss. Hier finden Sie offene unberührte Savannen mit grossen Tierpopulationen. Bekannt ist der Park vor allem für die Sichtung von Wildhunden sowie für seltenere Antilopenarten wie Roan und Sable.

    Selous Game reserve


    “Ich bin ein Afrikaner, nicht weil ich in Afrika geboren bin, sondern weil Afrika in mir geboren ist”
    Kwame.

    Die Freiheit die den Gästen hier angeboten wird, ist unvergleichbar. Eine Bootsfahrt in den Sonnenuntergang auf dem Fluss begleitet mit den Chören von den Nilpferden, gefolgt von romantischen Stunden unter dem Sternenhimmel mit den Stimmen von Hyänen im Hintergrund. Ihren Tag können Sie individuell mit Ihrem Führer planen. Ein massgeschneidertes afrikanisches Safari Abenteuer mit Gourmet-Essen wartet auf Sie!

    Kiba Point, Selous Camp, Nomad Tanzania
    Kiba Point, Selous Camp, Hippo, Nomad Tanzania
    Kiba Point, Selous Camp, Walking safari, Nomad Tanzania
    CM Travels Map of Tanzania's National Parks